Einladung zu einer Kakao-zeremonie

Kakao kann mehr sein als Schokolade,

in seiner puren Form hat er seit ewigen Zeiten seinen Platz in den schamanischen Kulturen Zentralamerikas, dort wird er Geschenk der Götter genannt. Ich lade dich ein die heilende Wirkung dieser herzöffnenden Pflanze kennenzulernen und die Weltanschauung ´nativer´ Kulturen zu erkunden. Dort werden Pflanzen als Lehrer und Freunde angesehen und dadurch öffnen sie uns ihre Welten. Mit Atemübungen, Bewegung und Klang werden wir uns auf eine Reise in die Welt des Kakaos begeben.

Zeit: Freitag, 25. Januar 2019 von 16.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Lebensraum Karrenmühle , www.karrenmuehle.de
Kosten: 30 Euro, Anmeldung: hannahapolloniamusic@gmail.com

Da Kakao eine stark aktivierende Wirkung hat ist es wichtig an dem Tag kein Koffein zu sich zu nehmen, nur leicht zu essen und ausreichend Wasser zu trinken.Wenn du Medikamente nimmst ist es wichtig mindestens 24h voher zu pausieren.Bring Instumente mit wenn du welche hast :)Für danach gibt es eine Suppe und es kann auch gern auf der Mühle im Matratzenlager übernachtet werden. Also auch Schlafsack mitbringen 🙂
Ich freu mich auf euch Hannah Adams           (Bei Fragen schreibe mir gerne.)