Workshop Körper Prozesse Gestalten

(Dieser Workshop findet nicht auf der Karrenmühle statt)

27.Februar 2020 – 1.März 2020

In diesem 4-tägigen Selbsterfahrungsseminar hast du die Möglichkeit, dich deinem Körper zu widmen, ins Spüren und Erleben zu kommen und dich spielerisch zu entdecken.
Dein Körper steht im Fokus und gleichzeitig ist Raum für das, was sich im Prozess entfalten will.
Es geht vor allem darum, die Fähigkeit zu erwecken, körperliche Informationen und deine Prozesse feinfühliger wahrzunehmen, besser zu erkennen und dich dabei zu unterstützen. Wir wenden uns an den Körper als Bezugspunkt für ein Feedback deiner emotionalen und geistigen Verfassung.
Mit bewegenden Methoden aus der Gestalttherapie, Yoga, Tanz, Bioenergetik und meditativen Elementen sowie Ritualen tauchst du gemeinsam mit uns in deine eigene Körperwelt ein.
In einem geschützten Rahmen laden wir dich ein, deine Aufmerksamkeit darauf zu lenken, was sich in dir und aus dir heraus zeigen mag. Zwischen den Selbsterfahrungsmomenten begegnest du den anderen Teilnehmer*innen in der Gruppe, um die Komfortzone bewusst zu verlassen und zu erfahren, was es bedeutet authentisch in Kontakt zu gehen.

In der Gruppe kannst du außerdem deine Erfahrungen nach Außen bringen und mit anderen Menschen teilen KÖRPER PROZESSE GESTALTEN ist eine Reise in Dein Innerstes – in deinen Körper – du wirst dir deiner Empfindungen gewahr und lauscht der Stimme deines Körpers. Uns ist es ein besonderes Anliegen, dass Erfahrungen und Erlebnisse nachhaltig in deinen Alltag integriert werden.
Das Seminar legt hierfür den Grundstein und zeigt dir Methoden, auf die du über das Seminar hinaus individuell aufbauen kannst.

Für weitere Informationen besuche Saskias Homepage Seminare mit Bauchgefühl

Wir freuen uns dich dabei zu haben.

Gabriel, Saskia und Gwendolin